Zoo: Neues Giraffenbaby in Dortmund

Die neue Dortmunder Baby-Giraffe am 26. März 2013. Foto: Robin Patzwaldt
Die neue Dortmunder Baby-Giraffe am 26. März 2013. Foto: Robin Patzwaldt

In den letzten Jahren war der Dortmunder Zoo nicht gerade vom Glück verfolgt, was seine Giraffen betraf. Überraschende Tode und Unfälle überschatteten mehrfach das Giraffengehege.

Nun aber mal wieder eine positive Nachricht: Am 24. März 2013 wurde dort ein neues, kleines Giraffenbaby geboren. Die Geburt erfolgte ziemlich unerwartet. Bis kurz vor der Geburt blieb die Trächtigkeit der Mutter unbemerkt.

Als ich heute im Dortmunder Zoo war, um dort einen Beitrag für die anstehenden Ostertage vorzubereiten, lief ich zufällig in eine Präsentation des neuen, kleinen Giraffenbullen, der bisher noch keinen Namen hat, hinein.

Auch wenn mein Text über den Zoo erst in ein paar Tagen kommen wird, möchte ich die dabei gerade entstandenen Bilder des Kleinen hier heute schon einmal zeigen. Vielleicht regen sie den ein oder anderen Leser ja bereits heute zu einem Besuch im Dortmunder Zoo an den nahenden Ostertagen an…

(Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.)

DSC05804DSC05809DSC05810DSC05802DSC05807DSC05798

1 Kommentar

Kommentar verfassen