Wüst-Nachfolge: Auch Wittke macht es nicht

wittke_ddorfOliver Wittke, der Chef der Ruhrgebiets-CDU, wird nicht Nachfolger des zurückgetretenen CDU Generalsekretärs Hendrik Wüst.

Das erklärte Wittke heute dem Pottblog in einem Video. Wie es der Zufall wollte, hatte Pottblogger Jens Matheuszik nämlich einen bereits lange abgesprochenen Termin mit Wittke für eine Reihe von Videointerviews.

Da auch der Arnsberger Regierungspräsident Helmut Diegel mittlerweile abgewunken hat, ist die Personalfrage ungeklärt. Beide Namen waren von Medien im Zusammenhang mit der Wüst-Nachfolge genannt worden. Da Wittke traditionell kein gutes Verhältnis zu Rüttgers hat und für Diegel der Posten des Generalsekretärs ein Rückschritt gewesen wäre, war die Berufung eines der Beiden auf den Posten sehr unwahrscheinlich.

Foto: Frederik Görges/Ruhrbarone

wittke_ddorfOliver Wittke, der Chef der Ruhrgebiets-CDU, wird nicht Nachfolger des zurückgetretenen CDU Generalsekretärs Hendrik Wüst.

Das erklärte Wittke heute dem Pottblog in einem Video. Wie es der Zufall wollte, hatte Pottblogger Jens Matheuszik nämlich einen bereits lange abgesprochenen Termin mit Wittke für eine Reihe von Videointerviews.

Da auch der Arnsberger Regierungspräsident Helmut Diegel mittlerweile abgewunken hat, ist die Personalfrage ungeklärt. Beide Namen waren von Medien im Zusammenhang mit der Wüst-Nachfolge genannt worden. Da Wittke traditionell kein gutes Verhältnis zu Rüttgers hat und für Diegel der Posten des Generalsekretärs ein Rückschritt gewesen wäre, war die Berufung eines der Beiden auf den Posten  sehr unwahrscheinlich.

Foto: Frederik Görges/Ruhrbarone

2 Kommentare

Gut für Jürgen Rüttgers wäre, wenn endlich Helene Hegemann seinen Ruf erhörte und nach Düsseldorf eilen würde. Schließlich hat sie bereits das Konzept zur Gesundheitsreform von der Pharmaindustrie kopiert, ein tolles Rezept für den Erhalt der Hauptschulen von der Homepage des Philologenverbandes mit copy und paste voll übernommen und kann beim öffentlichen Nahverkehr auch endlich mitreden, da sie vor kurzem volljährig wurde.

Kommentar verfassen