Wir warten auf’s Christkind…

 

Wer Drei Nüsse für Aschenbrödel schon rückwärts singen kann, für den hier ein klitzekleines Alternativprogramm. Dank Zeitverschiebung sind die Leute in Australien so langsam mit der Bescherung durch und der Weihnachtsmann macht sich langsam auf’n Wech in unsere Gegend…

 

Die Ost-West-Route jedenfalls ist schlau ausgedacht. Gefühlte 90 Prozent des Geraffels, das heute verschenkt werden wird, wird ja nicht mehr am Nordpol, sondern mitlerweile ebenfalls in Asien produziert, da kann man den Schlitten fix neu beladen, spart den Zwischenhandel, Elfen- und Transportkosten, der Weihnachtsmann ist ja auch nicht doof und geht mit der Zeit.Sollte es trotzdem zu Verzögerungen mit der Auslieferung kommen oder sollte sich nicht alles vom Wunschzettel auch unterm Baum finden… tscha… könnte hieran liegen…

Wo die Wurzel des Streites liegt, darüber kann man nur spekulieren, aber der Kreative liefert auch hierfür eine mögliche Erklärung…

Vielleicht ist Santa doch nicht sooo schlau

 

Wer Drei Nüsse für Aschenbrödel schon rückwärts singen kann, für den hier ein klitzekleines Alternativprogramm. Dank Zeitverschiebung sind die Leute in Australien so langsam mit der Bescherung durch und der Weihnachtsmann macht sich langsam auf’n Wech in unsere Gegend…

 

Die Ost-West-Route jedenfalls ist schlau ausgedacht. Gefühlte 90 Prozent des Geraffels, das heute verschenkt werden wird, wird ja nicht mehr am Nordpol, sondern mitlerweile ebenfalls in Asien produziert, da kann man den Schlitten fix neu beladen, spart den Zwischenhandel, Elfen- und Transportkosten, der Weihnachtsmann ist ja auch nicht doof und geht mit der Zeit.Sollte es trotzdem zu Verzögerungen mit der Auslieferung kommen oder sollte sich nicht alles vom Wunschzettel auch unterm Baum finden… tscha… könnte hieran liegen…

Wo die Wurzel des Streites liegt, darüber kann man nur spekulieren, aber der Kreative liefert auch hierfür eine mögliche Erklärung…

Vielleicht ist Santa doch nicht sooo schlau

Kommentar verfassen