Uwe Ochsenknecht kommt zum Bochumer Musiksommer

michalak-107

Seit Mitte Juli steht das diesjährige Programm für den Bochumer Musiksommer bereits fest, und ich möchte es euch natürlich nicht vorenthalten.

Vom vierten bis sechsten September sind wieder mehr als 100 Konzerte mit mehr als 1000 Künstlern in der Bochumer Innenstadt geplant. Dabei gibt es eine neue liebevolle kleine Bühne auf der Harmoniestraße zwischen dem Dr.-Ruer-Platz und der Kortumstraße. Hier lädt der Bochumer Songwriter Tommy Finke am Samstag und Sonntag gemeinsam mit weiteren Bands aus der Region zu „Wohnzimmerkonzerten“ ein. Mit dabei sein werden unter anderem Linda Bockholt von den Tengos, Nadine Blida, Jonas Kuenne, Hannes Weyland und Pele Caster.

Zu den bekanntesten Künstlern in diesem Jahr gehören der Bochumer DJ ATB, die Band Marquess und Schauspieler Uwe Ochsenknecht mit Band, der sich sicherlich freut seiner alten Heimat einen Besuch abzustatten. Ochsenknecht besuchte einst die Schauspielschule am Lohring. Gemeinsam mit Ex-Tatort-Kommissar Michael Fitz bilden Ochsenknecht und seine Band am Samstagabend das Programm auf dem Dr.-Ruer-Platz.

Weitere Highlights bilden die Bochumer Formationen Doris Klit & Das Blasorchester, Katrins Gitarre und Mira Boom und natürlich werden die legendäre Kopfhörerparty am KAP und ein großes Feuerwerk nicht fehlen.

Das gesamte umfangreiche Programm, das Jung und Alt gleichermaßen einlädt, findet sich auf der Seite des Bochumer Musiksommers.

Alles Events sind natürlich kostenlos zu genießen und wir drücken nun dem Wetter die Daumen!

Kommentar verfassen