TV ohne Fußball – der Tagestipp (XV)

Heute komme ich wieder heim. Aber wird die Welt noch dieselbe sein? Spielen die in Südafrika wirklich weiter, als wäre nichts geschehen? Wie geht es Ihren fußballinteressierten Angehörigen? Verkraftet das unser Gesundheitswesen? Was ist überhaupt besser für unser Gesundheitswesen: dass die deutsche Mannschaft heim muss, oder dass sie jetzt eine glorioses Turnier weiterspielt? Hat das noch keine Krankenkasse ausgerechnet? Herr Rösler, machen Sie mal ihren Job, das ist jetzt wichtiger als Ihre Sektenhobbys (Kopfpauschale etc.)!
Heute empfehle ich Ihnen für einen kühlen politischen Kopf Katanga – Krieg um Kupfer (Belgien 2010, 22 h, Arte).
Wenn Sie beamtet und nachmittags schon zuhause sind, können Sie schon Alain Delon und Jane Fonda in Wie Raubkatzen (F 1963, 14.45 h, Arte) sehen – oder Sie haben Urlaub wie ich.
Beim WDR geht heute die Damiani-Reihe weiter: Das Verfahren ist eingestellt: Vergessen Sies (ITA 1971, 23.15).
Sonst habe ich für heute nichts gefunden. Vielleicht ist je wieder schönes Wetter. Gehen Sie mal aus, bevor es wieder schlecht wird, und bevor wieder ein Schland-Spiel ist!

Kommentar verfassen