‘The Levellers’ beschwören noch einmal ihre alten Erfolge


In dieser Woche hat sich eine Band wieder in Erinnerung gebracht, um die es zuletzt deutlich stiller geworden war. Die besonders in den 1990er-Jahren zu einer respektablen Fangemeinde gekommene Gruppe ‚The Levellers‘, eine Band aus England, haben ein ‚Greatest Hits‘-Album veröffentlicht, welches mit Macht alte Erinnerungen zu wecken vermag.

In ihrer Musik verbinden die Briten seit jeher Elemente aus Rock und Punk mit traditionellen Folk- bzw. keltischen Klängen. Gegründet wurden ‚The Levellers‘ im Jahre 1988 in Brighton.

In ihren Texten mit Tiefgang setzen sie sich häufig kritisch mit den gesellschaftlichen Zuständen in Großbritannien und allgemeingesellschaftlichen Entwicklungen auseinander.

Mit dem Bandnamen nimmt man bewusst Bezug auf eine englische demokratische Bewegung aus der Mitte des 17. Jahrhunderts. Die Partei der ‚Levellers‘ engagierte sich seinerzeit für eine demokratische und freie Gesellschaft, für Religionsfreiheit, sowie für die Abschaffung der Stände und für Gleichheit vor dem Gesetz.

Der kommerziell größte Erfolg der gleichnamigen Combo war bisher das Album ‚Levelling the Land‘ welches 1991 ein Bestseller war, bis auf Platz 14 der britischen Album-Charts kletterte. Es folgten einige erfolgreiche Alben und Singles, welche man teilweise auch heutzutage noch hin und wieder im Radio hört. Nach der Jahrtausendwende wurde es dann nach und nach stiller um die Band. Diverse erfolgreiche Titel wie „Just The One“, „15 Years“, „This Garden“ und „What A Beautiful Day“ usw. sind bis heute allerdings nicht in Vergessenheit geraten.

Am 26. September 2014 veröffentlichten die Levellers nun ein umfangreiches Greatest Hits-Album. Auf 2 CDs und einer DVD sind darauf nicht nur alle Glanzstücke ihrer inzwischen über25-jährigen Karriere zu finden. Es gibt auch neues Material darauf. Einige Titel aus ihren bisher insgesamt 14 Studio-Alben wurden zusammen mit Gästen neu eingespielt. Mit dabei sind u.a. Künstler wie Frank Turner, Imelda May, Billy Bragg und auch Bellowhead.

Die Energie, die von den Jungs bei ihren Konzerten ausgeht, kann man, auch wenn sie aktuell die großen Hallen vielleicht nicht mehr zu füllen vermögen, demnächst übrigens auch in unsere Region wieder einmal live erleben. Und vielleicht sind dann auch ein paar neue Fans mit dabei. Die Levellers hätten es allemal schwer verdient! Hört mal rein! 🙂

Demnächst anstehende Konzerte in Deutschland:

30.10.2014 Luxor, Köln

31.10.2014 Batschkapp, Frankfurt/Main

02.11.2014 Gleis 22, Münster

 

Kommentar verfassen