Telekom: “Kann ich Warteschlangen einbinden?”

Die Telekom will mit dem Angebot “Deutschland LAN” die gesamte Kommunikation von Unternehmen übernehmen. Das wirft natürlich Fragen auf.

Und wenn immer die gleichen Fragen auftauchen, stellt man eine FAQ-List online. Diese Frage zum Beispiel:

Klar, wenn es um Warteschlangen in Telefonhotlines geht, ist man bei der Telekom an der richtigen Adresse.

2 Kommentare

Hmm… so ganz verstehe ich den Sinn des Beitrages nicht. Das einzige was man kritisieren könnte, wäre, dass eine solch essentielle Funktion erst nächstes Jahr zur Verfügung steht. Aber das willst Du wohl nicht kritisieren, oder?

@Jens: Ich wollte gar nichts kritisieren. Ich fand die Warteschlangenfunktion nur witzig.

Kommentar verfassen