Schlagwort: bottrop

Der Ruhrpilot

NRW: Bärbel Beuermann (Linkspartei) kann (oder darf?) jetzt wieder reden…Pottblog NRW II: Die zwei Linksparteien…Sprengsatz NRW III: Linke wirft NRW-SPD Wahlbetrug vor…Bild Kultur: Rock-Hard-Festival…Der Westen Karstadt: …wartet dringend…

Essen wenig originell

Keine Frage, für das Bottroper Stadtfest wäre es ein Top-Programm. Die Rede ist vom 3-Tages-Spektakel “Essen original” (22.-24. August) und was musikalisch in diesem Jahr da so geboten wird, ist einer Kulturhauptstadt nicht wirklich würdig.

“Essen (wenig) originell” wäre da sicher der bessere Titel des Stadtfests. Als Doc Rock gilt mein Augenmerk natürlich in erster Linie auf die Auswahl meines Lieblingsgenres und die entsetzt schon schwer. Konnten es im vergangenen Jahr noch die “Hardcore Superstars” (Foto)dem überfülltem Kennedyplatz besorgen, so tummeln sich dieses Mal am Freitag dort die üblichen Bekannten wie “Pohlmann”, der noch jedes Stadtfest mitgenommen hat. Auch “M Walking on water” können sich an ihre guten Zeiten kaum noch erinnern.