Solanaceae Tau – Projekt sucht Sängerin

Andreas Kirchner ist ein alter Kumpel  von mir. Ich kenne ihn noch aus Frankfurt. Andreas war damals derjenige von meinen Freunden mit der größten Plattensammlung.

Er macht seit fast dieser Zeit auch selbst Musik. Sein Projekt seit 1986:  Solanaceae Tau. Eine Mischung aus Elektronik, Dark Wave und dadaistischen Elementen. Passend zur Musik finden sich online auch Dutzende von Videos. Sehr abgefahrenes Zeug. Man kann Stunden damit verbringen, sich durch das mittlerweile ziemlich umfassende Werk von  Solanaceae Tau durchzuhören und duchzugucken.

Nun ist es so: Andreas möchte wieder Stücke machen, aber ihm fehlt eine Sängerin. Für das Studio, denn Auftritte gibt es nicht. Ich fände es schön, wenn wir auf diesem Weg eine finden würden. Ideal wäre natürlich jemand aus dem Rhein-Main Gebiet. Schickt uns einfach eine Mail – sie wird an Andreas weiter geleitet: info@ruhrbarone.de

Weitere Infos:

Interview auf   Darkheartmagazin…Klack

Videos von Solanaveau Tau…Klack

Kommentar verfassen