Schlecker ist pleite – vor you vor bei

Schlecker ist pleite – der Ramscher, der für düstere Läden und Lohndumping bekannt ist, hat den Umbau, den die Geschwister Lars und Meike Schlecker versuchten nicht geschafft.

4 Kommentare

Das Wirtschaftswunder geht ja auch in 2012 ungebremst weiter! Ich bin jeden Tag wieder erstaunt wie manche Medien anhand dieser Meldungen, die uns ja inzwischen sehr regelmässig erreichen, noch immer von ‘Jobwunder in Deutschland’ u.ä. schreiben können.
Um die Kette Schlecker tut es mir nicht leid, aber es gibt dort sicher wieder ein paar tausend verunsicherte Mitarbeiter mehr, die trotz ihrer eh schon geringen Löhne nun sehr konkret um ihre Jobs bangen. Das ist das traurige daran.

Aber nein, nicht immer nur meckern…. Alles wird gut!…. irgendwann….vielleicht.

Jeder hat sich gewundert, bar jeder BWL gibt es wo es nur noch leere Lokale gibt
eine kleine Schlecker Filiale mit einer Einzelkämpferin.
80er Jahre Discounter Mief mit engen Regalreihen.
So funktionierte Plus damals auch.
Nachbarschafts Supermärkte von Bürgervereine machen sich da richtig Mühe.
Seltsamer Weise ein Baden Würtembergisches Unternehmen.

Kommentar verfassen