Ruhrbarone Lesung gestern war schön, DANKE!!

Danke an die gut 40 Leute, die gestern bei der Lesung im Djäzz in Duisburg waren. Es hat Spaß gemacht!!! Juleska war wie immer erfrischend, klasse. Ein Superauftritt. Janina hat den Hauptakt gemacht. Und ich lüge nicht. Bei ihrer Geschichte war der Saal still. Mäuschenstill. Stecknadelstill. Absolut still. Geschockt. Eine Reise in eine unglaubliche Hölle. DANKE dafür!!

Allen Besuchern sagen wir: bis zum nächsten Mal!! Dann in neuer Besetzung in Bochum. In der Goldkante. Mehr dazu später.

Hier die Fotos vom Gig gestern.

Janina bei ihrem unglaublichen Horrortrip
Janina bei ihrem unglaublichen Horrortrip

Juleska bei ihrem Bericht aus dem Leben einer Angstkranken
Juleska bei ihrem Bericht aus dem Leben einer Angstkranken
Die Wattenscheider Schule mit ihrem Bericht aus der Wurstschmiede
Die Wattenscheider Schule mit ihrem Bericht aus der Wurstschmiede
Zumindest die Wattenscheider Schule war nach Loveparade, Angststörung und Horror Lebensfroh und lustig.
Zumindest die Wattenscheider Schule war nach Loveparade, Angststörung und Horror Lebensfroh und lustig.

3 Kommentare

Kann und will mich meinem Vorredner anschließen, es war ganz wunderbar! Ich freue mich auf alles was da kommt…

Habe das erste Mal etwas von euch gehört, aber es war sicherlich nicht das letzte Mal! Danke für den schönen und zum Nachdenken anregenden Abend! 🙂

Kommentar verfassen