Ruhr hoch ExpoReal

 

 

Auf Immobilienmesse ExpoReal wird das Ruhrgebiet seine neue Image-Kampagne vorstellen. Nach all der Aufregung im Frühjahr hat sich am Ende doch recht wenig verändert.

Das n aus Ruhrn wird bei dem Auftritt auf der Münchener Immobilienmesse gegen  "ExpoReal" ausgewechselt. Von Anfang an war es ohnehin nur als Platzhalter gedacht, der dem Anlass entsprechend ausgewechselt wird.  Auch das umstrittene TeamworkCapital ist geblieben. Präsentiert wird die Kampagne ersten Messetag, dem 6. Oktober, 19.00 Uhr im Goldenen Saal im Haus der Kunst in München.  Dem Kampagnentruck kommt dabei die Aufgabe einer RuhrEmbassy, also einer Botschaft des Ruhrgebiets zu.

 

 

Auf Immobilienmesse ExpoReal wird das Ruhrgebiet seine neue Image-Kampagne vorstellen. Nach all der Aufregung im Frühjahr hat sich am Ende doch recht wenig verändert.

Das n aus Ruhrn wird bei dem Auftritt auf der Münchener Immobilienmesse gegen  "ExpoReal" ausgewechselt. Von Anfang an war es ohnehin nur als Platzhalter gedacht, der dem Anlass entsprechend ausgewechselt wird.  Auch das umstrittene TeamworkCapital ist geblieben. Präsentiert wird die Kampagne ersten Messetag, dem 6. Oktober, 19.00 Uhr im Goldenen Saal im Haus der Kunst in München.  Dem Kampagnentruck kommt dabei die Aufgabe einer RuhrEmbassy, also einer Botschaft des Ruhrgebiets zu.

2 Kommentare

Die Botschaft des Ruhrgebietes hinten im Container aufm Laster? Will das diplomatische Corps schnell weg wenn’s eng wird? Kriegt die Karre jetzt auch ein CD im ovalen Kennzeichen? Steht das dann für Conzeptlose Darstellung? Competenzlos Dämlich?
Füge bitte doch endlich jemand der Aufschrift ein paar Minusstriche zu (Wir sind ein Team, abzüglich Arbeit und abzüglich Kapital).

Kommentar verfassen