[“Rise Against” Konzert in Düsseldorf]

michalak-186

Rise Against, das sind vier Jungs aus Chicago, die einfach alles richtig machen.

Sie sind laut, sie sind rasant – geradezu explosiv…sie sind eine exzellente Liveband, voller Dynamik,  mit einer Mischung aus Punk, Rock und Hardcore, gepaart mit ein wenig Melancholie und sie haben eine klare Message.

Tim McIlrath, Joe Principe, Brandon Barnes und Zach Blair wollen die Welt verbessern und setzen ihren mittlerweile hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad dazu gekonnt und gezielt ein, auf Missstände und Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen.

Sie appellieren in ihren Songs an das politische Bewußtsein ihrer Fans und machen sich stark für den Tierschutz, den Umweltschutz und die Menschenrechte.

Und scheinbar treffen sie mit ihrem Protest und Engagemnet und ihrer Art und Weise den Nerv einer ganzen Generation und Musikszene.

Eine im Nullkommanix ausverkaufte Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf mit über 7000 Fans am Montagabend spricht da für sich.

Wobei Rise Against, die es mittlerweile schon seit 15 Jahren gibt ( anfangs noch unter einem anderen Namen ) in Deutschland selber erst so richtig 2011 durchgestartet sind. Ihr Album “Endgame” schoß auf Platz 1 der deutschen Plattencharts und auch der Nachfolger “The Black Market” ( ihr aktuelles und siebtes Album ) steht dem in Nichts nach. Sie haben den Garagenpunk auf die große Bühne gebracht, ohne ihn dabei dem Mainstream anzupassen.

Und damit und vielen alten Stücken reisen die vier grade um die Welt, die letzten beiden Deutschlandtermine finden heute in Hamburg und morgen in Berlin statt. Dann sehen wir Rise Against erst im Sommer 2015 zu Rock am Ring ( Flugplatz Mendig/Vulkaneifel ) wieder.

Die nächsten beiden großartigen Konzerte in Düsseldorf stehen übrigens schon vor der Tür, Karten sind noch zu haben!

MANDO DIAO, 22.11.14, Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle Tickets

MARTERIA, 02.12.14, DüsseldorfMitsubishi Electric Halle Tickets

Kommentar verfassen