Rasmus C. Beck wird neuer Chef der Ruhrgebiets-Wirtschaftsförderung

Rasmus Beck Foto: Hannoverimpuls
Rasmus Beck Foto: Hannoverimpuls


Die Wirtschaftsförderung Metropole Ruhr (WMR) hat einen neuen Chef: Der Aufsichtsrat verständigte sich einstimmig auf Rasmus C. Beck.

Rasmus C. Beck wird neuer Chef der Wirtschaftsförderung Metropole Ruhr (WMR)  und folgt damit Thomas Westphal, der zur Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund wechselt. Der 33jährige Beck arbeitet zur Zeit bei Hannoverimpuls, der gemeinsamen Wirtschaftsförderung von Hannover und seinem Umland. Beck kennt sich im Ruhrgebiet aus: Vor seiner Zeit bei Hannoverimpuls arbeitete der Sozialdemokrat bei der Dortmunder Wirtschaftsförderung.

1 Kommentar

Kommentar verfassen