Offiziell: Ciro Immobile wechselt zum BVB

Ciro Immobile bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: BVB
Ciro Immobile bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: BVB

Die Spatzen pfiffen es bereits seit Tagen von den Dächern, doch erst jetzt ist es wirklich amtlich: Borussia Dortmund hat seinen Wunschstürmer verpflichtet. Der Italiener Ciro Immobile kommt aus Turin zum BVB.

Die Borussia hat das soeben offiziell verkündet:

„Benvenuto – Borussia Dortmund hat Stürmer Ciro Immobile verpflichtet. Der italienische A-Nationalspieler und aktuelle Torschützenkönig (22 Treffer) der Serie A wechselt vom FC Turin zum achtmaligen Deutschen Meister, für den er ab dem 1. Juli 2014 auflaufen wird.

„In Ciro Immobile bekommen wir einen flexiblen und dynamischen Angreifer, der sich auf beeindruckende Art und Weise in einer europäischen Top-Liga durchgesetzt hat. Er passt mit seinen herausragenden Qualitäten bestens in das Anforderungsprofil von Borussia Dortmund“, betont Sportdirektor Michael Zorc.

Der 24-jährige Italiener hat am Montag beim BVB einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Über die Modalitäten des Transfers haben die Klubs Stillschweigen vereinbart.“

Kommentar verfassen