Marcel Brell live im Subrosa Dortmund

marcel_brell_6_kleiner

Nachdem Marcel Brell jahrelang erfolgreich als Songschreiber & Produzent gearbeitet hatte, begann der gebürtige Niederrheiner und heutige Wahlberliner 2013 eigene Songs zu schreiben. 2014 folgte sein Debüt-Album “Alles gut, solange man tut” und zahlreiche kleine intime Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nun ist Marcel erneut unterwegs, diesmal nicht solo, sondern mit seinen Bandkollegen, dem Bassisten Georg Kostron und dem Schlagzeuger David Eibl.

Auf ihrer “Weggehen um Anzukommen Tour 2015” werden sie am 29.10.2015 in der Dortmunder Hafenschänke Subrosa Halt machen und laden zu einem wunderschönen Konzertabend ein.

Tickets  gibt es bei Eventim und im Köln Ticket Shop.

www.popversammlung.de

Kommentar verfassen