Lou Reed ist tot



Im Alter von 71 Jahren verstarb heute der Musiker Lou Reed. Die genauen Umstände seines Todes sind bisher offenbar noch nicht bekannt.

Reed hatte sich erst im vergangenen Mai einer Lebertransplantation unterziehen müssen. Sobald Näheres zu den Umständen seines Todes bekannt wird, werde ich es hier noch ergänzen.

R.I.P.

Ergänzung (28.10.13): Wie inzwischen bekannt wurde, starb Lou Reed tatsächlich an den Folgen der Lebererkrankung. Er befand sich zum Zeitpunkt seines Todes wohl bei sich zu Hause in Amagansett auf Long Island (New York). Dies berichtet, ganz aktuell, zumindest so die New York Times.

1 Kommentar

Heroin, be the death of me,
Heroin, it’s my wife and it’s my life.

(Velvet Underground & Nico, 1967)

Es ist müßig auf irgendwas zu warten.
Einfach die Scheibe mit der Banane aus dem Plattenregal kramen.
Auflegen.

Kommentar verfassen