Kings Of Leon kommen mit “Walls” im Februar nach Köln

Foto Veranstalter
Foto Veranstalter

 

Die Kings of Leon sind eine amerikanische Rockband, die sich stilistisch zwischen Southern Rock und Alternative Rock bewegt, sind eine der intensivsten Live-Bands der Musikszene. Gegründet wurde die Band 2000 in Tennessee von den Brüdern Caleb, Jared und Nathan Followill sowie deren Cousin Matthew Followill.

Mit dem Debütalbum “Youth and Young Manhood”, das 2003 veröffentlicht wurde, wurden sie vor allem außerhalb Amerikas bekannt und tourten als Vorgruppe mit Bands wie U2 oder The Strokes.

2004 entstand das zweite Album “Aha Shake Heartbreak”, das 2005 veröffentlicht wurde. Es knüpfte an den Erfolg des ersten Albums an, war aber stilistisch etwas ruhiger. Eine Tour unter anderem mit Pearl Jam und Bob Dylan folgte.

Im März 2007 erschien das dritte Album der Kings of Leon mit dem Titel “Because of the Times”.

Am 28. September 2008 wurde das Album “Only by the Night” veröffentlicht, das auf Platz eins der UK-Albumcharts einstieg. Zu ihrem erfolgreichsten Song wurde die zweite Singleauskopplung “Use Somebody”, die es in vielen Ländern weltweit unter die Top 10 schaffte. Es wurde für vier Grammys nominiert und gewann dreimal, unter anderem als Single des Jahres.

Im Februar 2009 wurden die Kings of Leon bei den BRIT Awards als beste internationale Band und für das beste internationale Album (Only by the Night) ausgezeichnet. Zusätzlich war die Band bei den American Music Awards 2009 in der Kategorie „Artist of the Year“ nominiert.

Am 15. Oktober 2010 wurde das fünfte Album “Come Around Sundown” veröffentlicht.

Ende August 2016 gaben die Kings of Leon bekannt, dass ihr siebtes Studioalbum “WALLS” am 14. Oktober des Jahres erscheinen werde, das von Markus Dravs (Coldplay, Arcade Fire, Florence + the Machine) in Los Angeles produziert wurde.  Die vorherigen sechs Alben der Grammy-Gewinner haben weltweit eine Auflage von mehr als 18 Millionen erzielt, weiterhin 24 Millionen Singles. Laut dem renommierten US-Musikmagazin ‚Rolling Stone‘ bietet das neue Album die „Kings ins Höchstform“.

Mitte Februar 2017 kommt die Multi-Platin ausgezeichnete Band  für  zwei Konzerte nach Deutschland und spielt am 15. Februar in der Kölner LANXESS arena.

KINGS OF LEON – LANXESS arena, Köln

Mi. 15.02.2017

Einlass: 18:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Tickets !!

Veranstalter : Prime Entertainment

Kommentar verfassen