Juicy Beats 2018 – Kraftklub erobern Dortmund

Das Juicy Beats Festival feierte am Wochenende gleich zwei Rekorde. Mit knapp unter 40 Grad war es mit das heißeste Festivalwochenende des Jahres und mit 52.000 Musikbegeisterten wurde auch noch der eigene Besucherrekord geknackt.

Am Freitag strömten 20.000 Besucher in den Dortmunder Westfalenpark und mit ihnen die ersten von rund 200 Künstlern, Musikern und Djs aus der ganzen Welt, die auf über 20 Bühnen und Floors für perfekte Festivalstimmung sorgten und den gesamten Park in eine riesige Tanzfläche verwandelten.

Besonderer Höhepunkt am ersten Abend war die fulminante Liveshow des Mainacts Kraftklub ab 20.45 Uhr. Die Chemnitzer waren selber beeindruckt, wie ihre Fans bei den Temperaturen noch so Vollgas geben konnten und hauten im Sonnenuntergang und bis kurz vor Aufgang des Blutmondes einen Kracher nach dem anderen raus.

Dank zahlreicher Wasserstellen, die kostenlos Trinkwasser hergaben, hielten sich die Einsätze der Rettungsdienste laut Veranstalter dabei “im verhältnismäßigen Rahmen”.

Die nächste Juicy Beats  findet am 26. & 27.7.2019 statt. Die ersten Tickets sind unter

https://shop.juicybeats.net/categories/tickets/articles erhältlich!

Kommentar verfassen