Internationale Tattoo und Piercing Convention 2019

Tattoo Convention Dortmund 2013

Hauptsache Hautsache

Während Tattoos die Evergreens der Branche sind, geht es auf einer der weltweit größten Messen ihrer Art vom 24.5. bis 26.5.2019 mehr denn je ums Durchbohren & Durchstechen. Heißt: Piercings sind hipper denn je. Vor allem solche, die einen hohen Materialwert mit sich bringen.

Auf über 12.000 Quadratmetern zeigen auch in diesem Jahr Tattoo- und Piercingkünstler in zwei Messehallen ihr Können. Und wie auch das Tattoo seit der Steinzeit mal mehr mal weniger Trend ist, verändert sich auch die Lust aufs Piercing.

„Seit einigen Monaten stellen wir fest, dass die Leute wieder mehr Piercings wollen“, bestätigt auch Martin Siedler von Wildcat im Frühjahr 2019. Veranstalter der Convention und Geschäftsführer eines der größten Unternehmen für Piercingschmuck weltweit. Tattoos wie Piercings – zwei Körperschmuckthemen, die vor allem auf Kunst, Hygiene und zunehmend auch auf besonders hochwertige Qualität setzen. Piercings aus Gold, Platin oder mit echten Diamanten besetzt sind – wie passend – state oft the art. Und wie eh und je: Es geht bei Bodymodifications allenthalben um Vielfalt. Passend dazu kommen auch die Künstler für die Convention aus Taiwan, China, Brasilien, Amerika, Neuseeland, Australien … Ein Schmelztiegel aus Trends und Techniken.

Neben Kunsthandwerk an der Nadel sind auch wieder zahlreiche Künstler nicht nur auf der Bühne dabei: Der R’n’B-Sänger Mehrzad Marashi (Gewinner „Deutschland sucht den Superstar“), der Rapper Silla („Deutschlands stärkster Rapper“/Spiegel TV), Sängerin und Schauspielerin Lazzy Gud alias EULE mit Band und das Tattoo Studio der schlagzeilenträchtige Hip-Hop Gruppe 187 Strassenbande (mehrfach v. Bundesverband d. Musikindustrie mit GOLD ausgezeichnet). Außerdem werden Model und Reality-TV-Star Gina Lisa Lohfink sowie einige Akteure der Serie Berlin Tag & Nacht zu Gast sein. Kiss.fm Moderator Ben „Thebeat“ moderiert die durchlaufenden Bühnenshows zusammen mit Moderator, Buchautor und Tätowierer Daniel Krause.

Trendthemen 2019

1) Das-Ende-der-Zechen-Tattoo: 2018 hat in Bottrop die letzte deutsche Zeche geschlossen. In Tattoos lebt die Geschichte fort.

2) (In-)Ear Tattoos: Groß, Oberkörper, klassisch. Oder vielleicht doch etwas dezenter am oder im Ohr? In-Ear-Tattoos sind ein dezentes Statement mit 2019er Kultstatus

Weitere Infos unter https://www.tattoocon.de/ !

 

Die Tageskarten kosten Freitag 18 €, Samstag 20 € und Sonntag 20 €. Schüler,

Studenten und Behinderte zahlen Freitag 5 € und am Wochenende 18 €.

Das Wochenendticket kostet 45 €, VIP Ticket fürs ganze Wochenende 65,- € (inkl. Zugang zur Aftershow Party).

Besucher unter 14 haben kostenlosen Zutritt.

Öffnungszeiten: Freitag, 24. Mai 2019, 14:00 bis 23.00 Uhr, Samstag, 25. Mai 2019, 11:00 bis 23:00 Uhr und Sonntag, 26. Mai 2019, 11:00 bis 21:00 Uhr.

Kommentar verfassen