Glanzlichter: Momo, Twitter und die fabelhaften Springer-Boys

opalkatze

In Tricastin brennt es, Kate und William werden in Québec als “Parasiten” beschimpft, Roland Koch fährt Bagger in BaWü und die Griechen sind “gerettet”.

Blog-Glanzlicht

Sie selbst nennt sich “Redakteursfossil” und arbeitet als Literaturchefin bei der Stuttgarter Zeitung. Auf ihrem Blog kulturpflanze schreibt Julia Schröder sehr unterhaltsam, was ihr an Merkwürdigkeiten auffällt. Dabei geht es kritisch und vergnüglich querbeet von Dirndlkleidern über Jackie Onassis zu Zeitungsverlegern, die Milchmädchenrechnungen aufstellen. Macht richtig Spaß.

Man glaubt es kaum, aber auch in China gibt es Remixes, wenn sich staatliche Stellen ein Ei legen.

Tweetbastelutility. Witzig.

How Much Data Will Humans Create & Store This Year? [INFOGRAPHIC]

Das Leben eines Facebook-Fotos.

Flattr this

Die Glanzlichter erscheinen als Crosspost von … Kaffee bei mir?.

Von Vera Bunse

Schreibt, liest, kocht, lebt und lacht gern. Newsjunkie, liebt Politik. Versucht seit Jahrzehnten den Nachweis zu erbringen, daß die Erde keine Scheibe ist. Wohnt als Bedienstete eines Katers ganz oben auf den Eifelbergen und raucht zu viel. Motto: Vorher das Nachher bedenken.

Kommentar verfassen