Frühstück fürs Dortmund

pruessePolitik: Ernst Prüsse wird Ehrenvorsitzender der SPD-Fraktion…Nordstadtblogger
Deutsche Annington: Ein Koch im Kampf gegen den Miet-Hai…Stern
Kultur: Tana-Schanzara-Preis an Kai Magnus Sting…Der Westen
Energie: Bürgerinitiative setzt sich gegen Windkraftanlage ein…Der Westen
BVB: Überragender Reus führt BVB zum ersten Saisonsieg…General Anzeiger
BVB: Kagawa soll 8 Millionen Euro kosten…Zeit
BVB: Kagawa steht vor Medizincheck…Reviersport
BVB: Nationalelf mit sechs Bourssen…Radio91.2

2 Kommentare

Warum sollte es keine Windkraftanlagen in der Stadt geben? Ein paar Artikel zuvor wurden noch auf die erneuerbaren Energien hingewiesen, weil Kohle aus der weiten Welt nicht so toll ist. Jetzt sollen sich keine Windräder drehen?
Der Schattenwurf kann wahrscheinlich richtig nerven. Vermutlich können ihn viele Landbesitzer auch nur mit einem intensiven Blick in den Geldtresor ertragen, aber sonst scheint es mir zumeist um wenig überzeugende Gründe zu gehen, die dagegen sprechen.

St. Florian lässt grüßen.

Kommentar verfassen