[Fotos aus der Zeche Bochum – Pendragon]

Letzten Freitag hatte ich euch das Konzert der Band Pendragon in der Zeche Bochum angekündigt.

Sonntag war es dann soweit, die Zeche war gut besucht und ich war auch dort. Nick Barrett war bester Laune und ließ nicht nur die atmosphärischen und melodischen Neo-Prog Stücke erklingen, die manchmal an den Sound Pink Floyds erinnern, sondern er rockte auch gewaltig ab. Das Publikum war begeistert und ich habe nebenbei ein paar Fotos geschossen .

Die Briten sind noch bis November auf Europa-Tournee, allerdings geben sie nur noch ein Konzert in Deutschland und das findet morgen in Rüsselsheim / Das Rind statt.

 

1 Kommentar

Kommentar verfassen