Feuertal-Festival am 17. & 18. August auf der Waldbühne Hardt in Wuppertal

Das Feuertal Festival gilt als das größte und traditionsreichste Festival in Wuppertal und hat es seit seiner Premiere im Jahr 2002 geschafft, Kultstatus nicht nur innerhalb einer Szene, sondern weit über die Grenzen Wuppertals hinaus zu erreichen.

In diesem Jahr präsentiert sich das Festival am 17. & 18. August mit seinem bislang abwechslungsreichsten Line Up, das bereits vollständig ist:

17.08.18

Versengold, Bannkreis, Coppelius, Krayenzeit, Dunkelschön

18.8.18

Saltatio Mortis, Schandmaul (akustisch), Paddy And The Rats, Ganaim, Incantatem, Punch´n´Judy

Die Open Air Veranstaltung auf der Waldbühne Hardt, bei der sich alles um Mittelalter Rock und eine atemberaubende historische Atmosphäre dreht, besitzt längst in und außerhalb der Szene Kultstatus.

Neben der Hauptbühne lockt wieder ein traditioneller Mittelaltermarkt und lädt zum Stöbern in vergangenen Zeiten ein. Neben Handwerk und allerlei Schönem präsentiert sich dabei auch eine prunkvolle Schlemmermeile, die ganz im Sinne mittelalterlicher Gastfreundschaft für das leibliche Wohl sorgt – für ganze zwei Tage verwandelt sich das Areal im Herzen Wuppertals damit in ein buntes Treiben.

Wie jedes Jahr lädt das Hotel Feuertal wieder zum Campen im Freibad an der Mirke ein. Frühstück gegen einen Obolus und Badespaß garantiert. Anreise wie immer schon am Donnerstag möglich.

Tickets unter www.extratix.dewww.eventim.dewww.wuppertal-live.dewww.adticket.de

Originaltickets gibt es bei Extratix, der Ticketzentrale und dem Haus der Jugend Barmen in Wuppertal.

Kommentar verfassen