Ein zauberhaftes Bühnenspektakel führt Faun ins Colosseum Theater Essen

21252940914_2d06bdd7c5_b

Faun – 23.03.2013 / Christuskirche Bochum (Galerie)

Faun, eine deutsche Pagan-Folk-Gruppe aus Gräfelfing bei München, wurde 1999 von Birgit Muggenthaler, Werner Schwab und Oliver „SaTyr“ Pade gegründet, von denen heute nur noch letzterer fester Bestandteil der Band ist.

Seit ihrem Debütalbum “Zaubersprüche “ (2002) haben Faun einen enormen Sprung aus der Mittelalterszene heraus, hinein in das internationale Musikgeschäft gemacht und nehmen mit ihrer musikalischen Eigenständigkeit eine Ausnahmestellung in der internationalen Musikszene ein. Über 700 Konzerte, acht veröffentlichte CDs und zwei DVDs und die zweifache Echo-Nominierung 2014 und eine weitere in diesem Jahr, untermauern den Erfolg der Band.

Das Repertoire reicht von melancholischen Balladen bis hin zu überschwänglichen Tanzliedern, wobei einerseits historische Lieder aus den verschiedensten Epochen und Regionen vertont und zum anderen aber auch viele Eigenkompositionen verfasst werden und das alles in den unterschiedlichsten Sprachen. Ihr aktuelles Album Luna (09.2014) konnte sich wie “Von den Elben” (02.2013) unter den Top Ten der deutschen Album-Charts platzieren.

21687778438_13784f9f92_b

Auf ihrer am 8.Oktober beginnenden Konzerttournee „Luna  – Tour 2015“ öffnen Faun für ihr Publikum das Tor in eine mystische Welt und das in besonders ausgewählten Häusern Deutschlands.

Am Samstag, den 10.10.2015, werden sie dabei Essen einen Besuch abstatten und Tickets für den Abend im Colosseum Theater gibt es bei Eventim.

Weitere Informationen unter www.semmel.de.

Kommentar verfassen