Dortmund: Rechtes Bekleidungsgeschäft eröffnet


In der Kaiserstraße 5a wurde am 22. Juli der Streetwear-Laden SportlichElegant eröffnet. Laut Antifarecherchen stammt der Betreiber des Geschäfts aus dem Umfeld der mittlerweile aufgelösten Hooligangruppe Division Duisburg, die enge Kontakte zum Nationalen Widerstand Duisburg pflegte. Somit ist zu vermuten, dass sich das Angebot hauptsächlich an Personen aus dem rechten Hooligan- und Kampfsportumfeld richtet.

Kommentar verfassen