„Die 100 spektakulärsten Fehlentscheidungen im Fußball“

Copyright: imago/Sven Simon
Das legendäre ‘Phantom-Tor’ von Thomas Helmer 1994. Copyright: imago/Sven Simon

Ein Fußball-Buch kann derzeit wahrscheinlich gar nicht aktueller sein als „Die 100 spektakulärsten Fehlentscheidungen im Fußball“, welches Anfang des Monats in den Buchhandel kam.

War der Ball gerade wirklich über der Linie? Stand der Stürmer nicht klar im Abseits? War es eine Schwalbe, war es ein Foul? Zumindest gefühlt wurden diese Fragen gerade in den letzten Monaten so häufig gestellt wie vielleicht noch nie zuvor. Auch die daraus mündende Diskussion um die nun geplante Einführung des Videobeweises im Profi-Fußball belegt die große Brisanz und Aktualität dieses Themas.

Sind unsere Schiedsrichter aber wirklich schlechter geworden? Oder ist das Spiel nicht einfach wesentlich schneller geworden? Die Meinungen gehen auseinander.

Was kann man tun um Fehlentscheidungen möglichst aus dem Tagesgeschäft zu verbannen? Will man das überhaupt? Wird der Fußball dann nicht ‚langweilig‘? Denn andererseits sind es ja eben genau diese Fehlentscheidungen an die man sich noch über Jahre hinweg erinnert, diskutiert und streitet. Unbestritten ist allgemein der Druck der auf den Unparteiischen lastet. All dies wird hier thematisiert.

Dieses Buch ruft uns die spektakulärsten Fehlentscheidungen noch einmal frisch in Erinnerung und befeuert damit eine aktuelle Debatte, welche es, wenn man hier durch die gesammelten Geschichten blättert, eben doch kein Phänomen sind, welches es erst seit kurzer Zeit zu bestaunen gibt. Fehlentscheidungen begleiten den Fußball schon seit jeher. Und was für welche!

Buchcover Fehlentscheidungen (449x600)Autor Frieder Pfeiffer präsentiert in kompakter Form und wunderbar bunt bebildert gleich die seiner Meinung nach 100 spektakulärsten Fehlentscheidungen der Fußballgeschichte, hier in insgesamt neun abwechslungsreichen und unterhaltsamen Kapiteln, auf rund 150 großformatigen Seiten.

Erinnert wird da u.a. an das umstrittene Wembley- und die ebenfalls legendären Phantom-Tore in der Bundesliga, die sogenannte ‚Hand Gottes‘, an Schwalbenkönige und Tiefflieger, sogar an betrunkene Schiedsrichter, explodierende Bälle und auch an Balljungen, die sich in die Torschützenliste eintragen.
Einiges kennt davon man noch aus eigener Erinnerung, anderes ist einem aber so auch komplett neu.

Das Ergebnis ist mal lustig, mal ärgerlich, natürlich je nach persönlicher Sicht der Dinge, nach Vereinszugehörigkeit oder auch nach Nationalität. Die Geschichte der spektakulärsten Fehlentscheidungen ist lang und bunt.

Angereichert wird der hier angefertigte Überblick der spektakulärsten Fehlentscheidungen noch durch einen kurzen Rückblick auf das Fußball-Regelwerk und eine amüsante Ansammlung der besten Schiedsrichterzitate. In dieser Form tatsächlich sehr gelungen und hier zu einem für ein gebundenes Buch von dem Umfang und Format vergleichsweise durchaus günstigen Preis angeboten!

Die Bilder aus dem Buch zeigen wir hier natürlich wieder mit freundlicher Genehmigung des Verlages!

Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Verlag: Delius Klasing
ISBN-13: 978-3667104465
Preis: 19,90 Euro

Foul an Rudi Völler bei der WM 1990. Copyright: Imago Sportfoto - Baumann
Foul an Rudi Völler bei der WM 1990. Copyright: Imago Sportfoto – Baumann

Kommentar verfassen