[»Das hat die Welt noch nicht gesehen« – »Krawall und Remmidemmi« beim ZFR]

ZFR_Logo_rot_RZ_Pfad

Letzten Freitag fand in den Räumlichkeiten der Sparkasse Bochum die erste offizielle Pressekonferenz zum diesjährigen Zeltfestival Ruhr statt. Und da wir zwischen dem ganzen Schnee doch alle mal einen kleinen Lichtblick vertragen können, möchte ich euch die aktuellen Neuigkeiten zu dem Event natürlich nicht vorenthalten.

Bereits im Dezember wurden von Heri Reipöler, Björn Gralla und Lukas Rüger, den Initiatoren des ZFR, schon 12 hochkarätige Künstler bestätigt und aktuell sind noch 13 weitere dazugekommen.

Edit : Am 23.4.2013 gab es eine weitere Pressekonferenz, auf der neue Programmpunkte bestätigt wurden.

Laut Pressemitteilung werden die Söhne Mannheims am 16. August das 17-tägige Sommerfestival am Kemmnader See einläuten, mit von der Partie der “Nicht-Mannheimer”  Henning Wehland (H-Blockx).

Am 17.8. werden Kaya Yanar und Frida Gold auf der Bühne stehen, gefolgt von Joe Cocker, der sein neues Album “Fire it up” präsentieren wird und Bosse ( beide am 18.8.2013).

Am Tag danach dürfen wir uns über Cro freuen und am 20.8. über Selig und Gaslight Anthem.

Der 21.8 gehört den “Fantastischen 4” ( unplugged), gefolgt von zwei mal Silbermond am 22. und 23. 8 und Ingo Appelt ( 22.8.2013)

LaBrassBanda, die beim ESC-Vorentscheid nur ganz knapp die Reise nach Malmö verpaßt haben, sind am 24.8. mit dabei und am 25.8. dürfen wir uns über Frank Goosen und Rafael Cortés freuen.

Jan Plewka singt am 26.8. Rio Reiser und Pamela Falcon, Sharon Jones & The Dap-Kings und NachtSchnittchen singen am Tag danach.

Der 28.8. gehört Helge Schneider und Tony Mono, der 29.8. Roger Hodgson, Legendary Voice Of Supertramp, & Band und Hendrik Freischlader, der 30.8. Frau Jahnke, der 31.8. Carolin Kebekus und der 1.9.2013  Dieter Thomas Kuhn.

Aber der 1. September kann noch einiges mehr. Auch wenn es der letzte Tag des Festivals sein wird,  dürfen wir uns noch einmal über eine großartige Band freuen.

Deichkind werden für und mit uns mit “Krawall und Remmidemmi” das Zeltfestival Ruhr 2013 gebührend ausklingen lassen.

 

Parallel wird es für Kinder fünf tolle Shows geben : “HUI BUH, das Schloßgespenst”, “Pippi auf den 7 Meeren”, “Hilfe, die Olchis kommen”, “Die drei ??? Kids und Der singende Geist” und “Volker Rosin”.

Die Tickets sind übrigens ab sofort an allen Vorverkaufsstellen oder unter der Tickethotline: 0180 – 500 42 22 erhältlich, und der genaue Spielplan findet sich auf der offiziellen Homepage des ZFR.

Ich persönlich freue mich jetzt schon auf fast drei Wochen “Urlaub” am See, großartige Bands, auf hoffentlich viele tolle Fotos und Sonne pur 🙂

Wie sagte Lukas Rüger so schön zur Konzertbestätigung der Band Deichkind zum diesjährigen Abschluss des ZFR : “Leider geil” …dem stimme ich zu !

DEICHKIND_by_NikolausBrade

 

soehne_pressebild_by_joerg_steinmetz

Kommentar verfassen