Buchvorstellung: Die Eisenbahn in Dortmund

Der DGEG-Verlag in Hövelhof hat sich erneut in einem überaus umfangreichen Werk mit einem Teilaspekt der Entwicklung des Schienenverkehrs im Ruhrgebiet zu Wort gemeldet. Von unserem Gastautor Thomas Weigle. Im Mai 1847  erreichte nun auch Dortmund der „Dampfwagen“....

Ich rauche gerne – nur was?

Ich werde derzeit ein alter Mann, weiß bin ich schon, und natürlich, um das Stereotyp zu erfüllen, rauche ich gerne. Freitags ist es eine Wochenend-Zigarre mit einem Whiskey dazu, einem irischen, und unter der Woche Mentholzigaretten. Und um noch weiter maximal zu...

Der Hauptbahnhof – Drehkreuz, Treffpunkt und Zuhause

Von unserem Gastautor Lutz Nickel Viel zu selten nehmen wir uns die Zeit uns umzuschauen. Wir hetzen von A nach B, überlegen ständig wie wir möglichst effizient handeln können. Nicht selten kommt es vor, dass wir die Verbindungen für den öffentlichen Nahverkehr eher...

Der zweite Weltkrieg: Die letzte Chance

Unser Gastautor Waldemar Alexander Pabst über Georg Elsers gescheitertes Attentat auf Hitler. Der Krieg hatte sein blutiges Werk schon verrichtet. Das Böse hatte begonnen, die Deutschen setzten ihre völkische Rassenlehre um, ihr Volkskörper sollte die slawischen...