BVB-Boss Hans-Joachim Watzke ist am Sonntag zu Gast im ‘Doppelpass’ von ‘Sport 1’

BVB-Boss 'Aki' Watzke. Foto: Robin Patzwaldt
BVB-Boss ‘Aki’ Watzke. Foto: Robin Patzwaldt

Der BVB ist und bleibt ein Dauerthema in Fußballdeutschland. Dementsprechend regelmäßig sind auch seine Protagonisten zu Gast in den nationalen Fußballtalkshows.
Am kommenden Sonntag (04. Oktober 2015) ist es mal wieder soweit. BVB-Boss Hans-Joachim ‚Aki‘ Watzke besucht vor dem abendlichen Spitzenspiel der Bundesliga (FC Bayern München – Borussia Dortmund) den traditionellen ‚Doppelpass‘ von Sport 1 am Münchener Flughafen.
Los geht es, wie immer, um 11 Uhr in TV und Radio. Neben Moderator und Ex-Borusse Thomas Helmer werden Darmstadts Trainer Dirk Schuster, ‚Experte‘ Thomas Strunz, der Journalist Thomas Wark (ZDF) und auch Martin Quast (Sport1) mit Aki Watzke über die Bundesliga und die aktuelle Situation beim BVB diskutieren. Diesen Termin sollte man sich als BVB-Fan vielleicht schon einmal kurz vormerken.

1 Kommentar

Kommentar verfassen