BVB-Bildband: Jürgen Klopp – Meine sieben Jahre in Schwarzgelb

DSC03217 (600x566)Kaum ist die Ära des Cheftrainers Jürgen Klopp nach sieben insgesamt äußerst erfolgreichen Jahren in Dortmund mit dem Pokalfinale von Berlin am vorletzten Samstag endgültig zu Ende gegangen, da präsentieren die RuhrNachrichten aktuell auch schon einen Bildband unter dem Titel „Jürgen Klopp – Meine sieben Jahre in Schwarzgelb“.
Dieser ging nun (in limitierter Auflage) am vergangenen Freitag in den Verkauf. Das in Zusammenarbeit mit dem BVB entstandene Werk, für das Jürgen Klopp zusammen mit den beiden Ex-RuhrNachrichten-Redakteuren Sascha Fligge (aktuell Mediendirektor des BVB) und Ex-BVB-Pressesprecher Josef Schneck die Fotos höchstpersönlich auswählte, umfasst auf knapp 200 Seiten im Hardcovereinband schier unzählige optische Eindrücke aus der siebenjährigen Ära Klopp in der Revier-Metropole. Diese hier auch nur im Ansatz aufzulisten bzw. irgendwie sinnvoll einzugrenzen oder hervorzuheben ist glatt unmöglich, so viele Einzelheiten werden dem fußballbegeisterten Fan darin angeboten.
Wer den Band einmal für wenige Minuten in den Händen hielt, der wird sich nur schwerlich der dabei emporsteigenden Emotionen erwehren können, wenn man denn auch nur ein wenig Sympathie für den BVB bzw. Jürgen Klopp persönlich erübrigen kann.

 
Die vielen großen Erfolge, einige traurige Tage, große Euphorie, bittere Tragik, leise Momente abseits des Trubels, das Alles findet man hier kompakt versammelt, hochwertig gedruckt und wirklich ansprechend präsentiert. Jürgen Klopp höchst selbst hat die zusammengetragenen Bilder zudem wie gewohnt wortgewandt, sehr humorvoll und auch ehrlich kommentiert.
Nachdem man sich etwas länger mit diesem Buch auseinandergesetzt hat, erinnert man sich auch als langjähriger Beobachter der Geschehnisse plötzlich wieder ganz hautnah an die vielen, kleinen magischen Momente, natürlich an die zwei Deutschen Meisterschaften der Jahre 2011 und 2012, den legendären 5:2-Sieg im Pokalendspiel gegen die Bayern 2012, den Einzug ins Champions-League-Finale 2013, welche man durch das aktuelle Tagesgeschehen vielleicht schon etwas verdrängt hatte. In diesem Werk lebt die gesamte Erfolgsgeschichte seit dem Jahre 2008 noch einmal so richtig auf.

 
Der Verlag selbst zitiert Jürgen Klopp dazu übrigens mit den Worten: “Als Josef Schneck und Sascha Fligge mit der Idee auf mich zukamen, zu dritt an diesem Projekt zu arbeiten und die sieben gemeinsamen Jahre mit unserem Trainerteam zwischen zwei Buchdeckel zu pressen, habe ich spontan Ja gesagt. Das wird eine tolle Geschichte für uns alle. Und ich hoffe auch für die Fans.“DSC03219 (600x521)
Mission erfüllt, kann man nach Lektüre des Vorgelegten Werkes nur sagen! Entstanden ist in der Zusammenarbeit der Drei hier nun tatsächlich eine Art ‚Muss‘ für alle BVB-Fans.
Dringend mal reinschauen, wenn Ihr die Gelegenheit dazu habt, kann ich dazu nur kurz und knapp sagen! Mich hat das Buch wirklich begeistert, es wird ganz einen besonderen Platz in meiner Sammlung von Sport-Büchern erhalten.

 
Das frisch erschienene Buch gibt es übrigens für recht moderate 19,95 Euro aktuell exklusiv im BVB-Fanshop und im ‚Servicecenter‘ der RuhrNachrichten auf dem Westenhellweg in Dortmund.

 

Kommentar verfassen