Bochumer Künstler lässt sich fürs Bier trinken bezahlen

bier-bezahlen

Kunst und Alkohol sind schon oft eine fruchtbare Beziehung eingegangen. Eine neue Variante dieser alten Liebe spielt nun der Bochumer KünstlerMatthias Schamp: Er lässt sich für das Bier trinken bezahlen: Die Deckel, der in den Bochumer Kneipen Goldkante, Trinkhalle und Freibeuter erzecht, können als Kunstwerke für das doppelte der Deckelsumme erstanden werden.

Kommentar verfassen