Benjamin Booker – Fotos aus dem FZW

michalak-44

Sein aktuelles und gleichzeitig sein Debüt-Album “Benjamin Booker” erschien am 18. August 2014 bei Rough Trade Records, und letzten Dienstag gab Benjamin Booker (25) zusammen mit Drummer Max Norton ein exklusives Deutschlandkonzert im Fzw in Dortmund.

Der aus Virginia stammende Gitarrist, Sänger und Liedermacher, der zuletzt als Opening Act für Jack White und Courtney Barnett auftrat, überzeugte auch seine deutschen Fans mit einer gelungenen Mischung aus Punk, Blues, Rock’n’Roll, Soul und Boogie.

Und das erwartet uns in der nächsten Woche im FZW:

Di, 17.03.2015 Carnival Youth (Folk-Musik mit Indie-Pop Elementen aus Lettland) Support: Rekk (aus Waltrop)

Mi, 18.03.2015 John Coffey (Punkrock-/Post-Hardcore-Band aus Utrecht) Support: Macky Messer (aus Dortmund)

Do, 19.03.2015 Vega (deutscher Rap aus Frankfurt)

Do, 26.03.2015 KONTRA K (deutscher Rap aus Berlin) Support: Disarstar

Mo, 30.03.2015 Jaimi Faulkner (Gitarrist, Sänger und Liedermacher aus Australien)

Di, 31.03.2015 Tom Beck (Sänger und Schauspieler aus Nürnberg)

Tickets für alle Konzerte gibt es im FZW Ticketshop (online) und an allen autorisierten Vorverkaufsstellen.

Kommentar verfassen