Author: Werner Jurga

Unsere Jahre ohne Guido

Dienstag, 30.08.2011, 22:28 Uhr, ARD-Tagesthemen: der Kommentar zur Lage der FDP. Ulrich Deppendorf ist außer sich. FDP, so wie sich dieser Verein jetzt präsentiere, brauche ihn kein Mensch. Liberalismus, längst andernorts besser aufgehoben …

Máximo Líder Nicolás Ernesto

Compañera Gesina Lötscha findet, die Glückwunschkarte an den Máximo Líder “hätte ‘schöner formuliert’ werden können”. Compañero Nicolás Ernesto spricht brutalstmöglich selbstkritisch: „Es ist einfach ein Fehler passiert.“ Alle Menschen machen Fehler. Oder wissen Sie etwa immer ganz genau, wie man etwas schreiben könnte?!

Aus Anlass des Endes von Gaddafi

. Egal, ob sich Gaddafi nach Südafrika absetzen wird oder sonst wohin, ob er – wie angekündigt – als „Märtyrer“ zu sterben gedenkt (ausgerechnet der), entscheidend ist, dass es zu Ende ist. Vermutlich noch in dieser Woche. Gaddafi ist (so gut wie) weg. Gut so. Ob dies ein Grund zur Freude sein wird, entscheidet sich heute und in den nächsten Tagen.