[ARS URBANA „Information | Kommunikation“ in der Rotunde in Bochum]

Am Mittwoch begann in der Rotunde in Bochum die Ausstellung „Information | Kommunikation“.

Das Veranstaltungskonzept ARS URBANA, im Rahmen dessen die Ausstellung stattfindet, wurde 2009 von dem Bochumer Fotografen und Medienkünstler Olaf Rauch entwickelt. Seine Vision ist es, mit dieser Festivalreihe Künstlern und Kreativen einen Raum für urbane Kunst und Kultur zu schaffen. Den Auftakt machte bereits 2011 die ARS URBANA Vol. 0 „ Experiment Kunst“, die auch in Bochum veranstaltet wurde.

Sein weiteres Ziel ist es, die ARS URBANA über Bochum und sogar über Deutschland hinaus in anderen Metropolen zu präsentieren.

In der aktuellen Ausstellung, die noch bis zum 23. 09. 2012 zu sehen sein wird, geht es um die vielschichtige Auseinandersetzung mit den Themen der modernen Informationsgesellschaft, die sich hier in zeitgenössischer Kunst widerspiegelt.

Folgende Künstler stellen dazu ihre Arbeiten und Ideen aus, und es zeigt sich eine sehr unterschiedliche und vor allem individuelle  Umsetzung des Themas “Information und Kommunikation”.

 

Carsten Hensing, Bochum > Objekte

Mic Irmer, Solingen > Musik

Anabel Jujol, Essen > Malerei

Peter Kaufung, Bochum > Malerei

Patrick Praschma, Witten  > Medieninstallation

Olaf Rauch, Bochum  > Animation und Grafik

Tatiana Reis, Bochum > Malerei und Installation

Herbert J. Schero, Duisburg > Grafik

Emil Schult, Düsseldorf > Hinterglasmalerei

Rolf Arno Specht, Marl > Medieninstallation

Udo Unkel, Dortmund > Installation

Guntram Walter, Düsseldorf  > Fotografie und Installation

Die Ausstellung ist von montags bis freitags von 15 – 19 Uhr geöffnet und am Wochenende von 12 bis 18 Uhr.

Der Eintritt beträgt 1,00 €.

Weitere geplante Veranstaltungen im Rahmen der ARS URBANA :

15. September, 15 Uhr: „Spazieren schafft Schönheit“, Kioskwallfahrt,5 €

16. September, 20 Uhr: Theater-Premiere „HerzSchlagWahn“, G.Piria & Tigerjunge,10 €

22. September, 22 Uhr: Numinos & Bob Humid (Konzert mit VJ Claire Lampion), anschl. Party,10 €

23. September, 19 Uhr: Tanga Elektra (urban urtyp #21), Christuskirche Bochum,10 €

 

Kommentar verfassen