#Adventskalender #13

Alex Schwers - einer der nettesten Musiker aus dem Ruhrgebiet / Foto: Mirja Nicolussi
Alex Schwers – einer der nettesten Musiker aus dem Ruhrgebiet / Foto: Mirja Nicolussi

Advent, Advent! Quasi als kleinen Adventskalender stellen wir jetzt bis zum heiligen Abend jeden Tag eine Band aus dem Ruhrgebiet vor.

Törchen 13: Alex Schwers. Dieser freundliche Tausendsassa und Abba-Fan kommt aus Gladbeck. Er ist Schlagzeuger und einer der wichtigsten Festivalveranstalter im Ruhrgebiet. Mit vielen Bands hat Alex Platten aufgenommen und Konzerte gespielt, beispielsweise Rasta Knast, Hass, Knochenfabrik, Jeff Dahl Group, Die Mimmi’s, Eisenpimmel, Gunter Gabriel, Deichkind, Wizo, Chefdenker oder dem Freejazz-Projekt Frustice. Seine wichtigste Band aber sind die Punkrock-Ikonen Slime.

Seit 2010 ist er dort fester Schlagzeuger. Leider ist Alex gerade ernsthaft krank geworden und kann die nächsten vier Wochen nicht trommeln. Für die kommenden Konzerte in Münster und Leipzig spielen Slime mit einem Ersatztrommler, die Gigs in den Slime-Hauptstädten wurden auf März und April verschoben: dann spielt die Band am 30.03. in der großen Freiheit (Hamburg) und am 20.04. im Berliner Astra.

Alex veranstaltet seit 1999 das PUNK IM POTT Festival. Mittlerweile ist diese Sause das größte Indoor Punk Festival Deutschlands. Es findet seit 1999 jährlich im Ruhrgebiet statt; anfangs in der Zeche Carl in Essen, seit 2006 in der Turbinenhalle in Oberhausen. Das Festival findet immer an zwei Tagen zwischen Weihnachten und Silvester statt, so auch in diesem Jahr.

So werden vom 28. bis 29. Dezember auf dem Punk im Pott 2018 unter anderem Die Kassierer, Alarmsignal, Razzia, Normahl, ZZZ Hacker oder Knochenfabrik auftreten. Seit 2007 ist Alex auch Veranstalter des RUHRPOTT RODEO Open Air-Festival. Dieses Event  in Hünxe bei Bottrop zählt mit über 8000 Besuchern zu den größten Punkfestivals Europas. Alex Schwers hat uns quasi vom Krankenbett aus ein paar Fragen mit jeweils einem youtube-Video beantwortet.

Alex, von welchem Ruhrgebiets-Punkrock-Klassiker kriegst du gute Laune?

Alex Schwers: “Ich nenne mal diesen hier…”

Welcher Song packt dich auch nach Jahren immer noch so wie beim ersten mal?

Alex Schwers: “Hm, mal kurz überlegen – das ist dieser Song

Welche Band aus dem Ruhrgebiet ist heute besser als früher?

Alex Schwers: “Schwere Frage… ich sag mal Kreator!”

Bei welchem Ruhrpott-Klassiker hättest du gerne Schlagzeug gespielt?

Alex Schwers: “Weil ich großer Fan bin, da kann es mit Lokalmatadore nur eine Antwort geben.”

Morgens sechs Uhr: das Festival ist beendet, die Halle ist gefegt, die Bands längst weg. Zeit, um nach Hause zu fahren. Welchen Song legst du auf?

Alex Schwers: “In solchen Momenten höre ich eigentlich keine Musik. Aber wenn, dann diesen Song

 

Kommentar verfassen